COCO CON GAS

​

MusikerZusammenKunst

​

COCO CON GAS - MusikerZusammenKunst ist ein Herzensprojekt und vernetzt kreative Seelen auf musischem Weg. Hier werden Energien gebündelt und musikalische Plattformen geschaffen. Ob bei Konzerten, Sessions, Veranstaltungen, Seminaren oder im Unterricht. Die MusikerZusammenKunst möchte Möglichkeiten schaffen, gemeinsame und alleine Wege zu gehen. 

Was die Musik sowieso schon immer in uns bewegt, setzt COCO jetzt auch nochmal gezielter in einigen Konzepten des Tönens/ Singens um. Infos findet Ihr unter Lernen.

​

Von COCO:

„Kunstet zusammen und berührt Euch, erblickt Euch, hört Euch, tanzt Euch, knuddelt Euch, freut Euch, weint Euch, teilt Euch, genießt Euch, bejaht Euch, liebt Euch!“

COCO ist Corinna Wilden. Geboren wurde sie 1979 als Tochter einer Musiklehrerin und eines Musikers zwischen Bonn und Köln. Sie wuchs mit ihren drei Geschwistern in einem Haus voller Musik auf. Ihren zuerst erlernten Beruf zur Erzieherin koppelt sie nun mit dem in 2012 beendeten Studium zur Berufsmusikerin und Instrumentalpädagogin im Bereich Gesang (Jazz und Pop). Sie ist als Lehrerin für Elementare Musikerziehung und Gesang tätig und organisiert und leitet Workshops, Sessions und  Konzerte. Ausserdem bildet sie sich weiter im Energie- und Heilgesang und dessen Einsatz.

​

​

​

​

​

​

​

​

​

​

​

​

​

Marco Tullius wurde 1988 geboren.

Marco ist nicht nur COCOs rechte Hand. Gemeinsam haben die Beiden ihr Musikstudium absolviert und spielen in einer Jazzband. Er gibt Bass- und Gitarrenunterricht, geht in der Entdeckerkiste auf Reisen, gibt Bandtraining und spielt in Bands wie z.B. der TQS - Clubband.

Wenn COCO mit dem Computer nicht übereinstimmt, ist er immer zur Stelle! Welch ein Segen! 

​

​

Kurze COCO CON GAS Historie:

„Den Namen COCO bekam ich erst als ich zum Studium nach Frankfurt kam. Meine Schwester bastelte dann COCO CON GAS daraus. Bis 2014 bestand COCO CON GAS als Band aus meinen beiden Kollegen Thomas Lutz und Philipp Wildenhues und mir. Im Sommer 2014 entschieden wir, uns in der Formation aufzulösen, damit sich jeder neu sortieren und orientieren konnte. Wir hatten eine tolle Zeit und sehen uns nach wie vor gerne. COCO CON GAS bleibt als MusikerZusammenKunst bestehen. Mal sehen, wer da wann, wo und mit wem spielt.“

​

MusikerZusammenKunst mit Freunden

​

www.corinnawilden.de

​

www.marcotullius.com

​

www.webe3music.com

​

www.fmw.de

​

www.kreativhaus.org

© 2018 COCO CON GAS - CORINNA WILDEN